Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Digitalisierung im Land

Nicht mal WLAN gab es Weiterlesen


Immer ansprechbar heute am Doberaner Platz

Auf dem Dobi mit Sandro Smolka und Sven Thormann. Gute Gespräche, gute Laune, auf geht‘s! Weiterlesen


Infostand in Reutershagen

So macht Wahlkampf Spaß! Sonnige Grüße aus Reutershagen senden Lajos Orban, Robert Kröger und ich Weiterlesen


Das Filmfestival im Stadthafen

FiSH - Das Filmfestival im Stadthafen. Heute wird der Medienkompetenz-Preis an Kinder und Jugendliche verliehen. Beeindruckend, was die Kids erarbeitet und gelernt haben. Weiterlesen


Bald geht es los, der Kommunalwahlkampg startet

Bald geht es los...Kommunalwahl2019 DIE LINKE. Hansestadt Rostock freut sich auf den Wahlkampf! Danke schon jetzt an all die fleißigen Mitstreiter*innen! Weiterlesen

Presseerklärungen

Digitale Gewalt in M-V auf dem Vormarsch

Zur Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage „Digitale Gewalt in Mecklenburg-Vorpommern“ (Drs. 7/3886) erklären die digitalisierungspolitische Sprecherin, Eva-Maria Kröger und der innenpolitische Sprecher der Linksfraktion, Peter Ritter: Gewalt im Netz ist auch in Mecklenburg-Vorpommern auf dem Vormarsch. Das gilt insbesondere für... Weiterlesen


Neue Kulturpolitische Leitlinien – Anspruch und Wirklichkeit

Zur heutigen Landespressekonferenz und den darauf vorgestellten kulturpolitischen Leitlinien der Landesregierung erklärt die kulturpolitische Sprecherin, Eva-Maria Kröger: „Viele Änderungsvorschläge aus dem Diskussionspapier von Kulturministerin Martin teilt meine Fraktion. Stärkung der Kulturwirtschaft, Ausweitung der Richtlinie zu ,Kunst am Bau‘... Weiterlesen


Leichenschau hat Kassenleistung zu sein

Zur der am Mittwoch im Bundeskabinett beschlossenen Änderung der Gebührenordnung für Ärzte, nach der die Leichenschau künftig - je nach Dauer und Aufwand - differenzierter vergütet werden soll und die im Schnitt 125 Euro Mehrkosten pro Todesfall für die Angehörigen bedeuten wird, erklärt die Sprecherin für Bestattungswesen, Eva-Maria Kröger: „Die... Weiterlesen


Öffentliches WLAN ohne Wartung funktioniert nicht

Zur Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage „Potenzielle WLAN-Standorte in Mecklenburg-Vorpommern“ (Drs. 7/3800) erklärt die digitalisierungspolitische Sprecherin, Eva-Maria Kröger: Nach wie vor ist M-V an touristischen Hotspots mit öffentlichem WLAN unterversorgt. Nun sollen nach dem Willen der Landesregierung 234 neue WLAN-Netze an... Weiterlesen