Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Kein Krieg, niemals!!!

Unsere DIE LINKE. Fraktion im Landtag Mecklenburg-Vorpommern hat heute gemeinsam mit weiteren Friedensaktivist*innen vor dem Landtag demonstriert. Der Grund: Das militärische Manöver Defender 2020. Bald werden sich 37.000 Soldat*innen durch Europa bewegen, um eine “Übung“ abzuhalten. Wir verurteilen dieses Manöver der Aufrüstung und Provokation. #niewiederkrieg Weiterlesen


Archäologisches Landesmuseum

Es gibt Neuigkeiten: Der NDR.de berichtete, das Archäologische Landesmuseum kommt wohl erst später. Seit heute gibt es eine Vorlage der Stadtverwaltung, Rostock solle sich mit bis zu 15 Mio. Euro beteiligen. Finde ich gut! Viele archäologische Schätze warten schon lange auf ein neues Zuhause. Allerdings bin ich etwas enttäuscht, dass Stadt und Land offenbar noch bis 2026 warten wollen. Vermutlich nimmt man Rücksicht auf eine eventuelle Buga und andere Projekte am Stadthafen. Planerisch gesehen,... Weiterlesen


Regionalkonferenz in M-V

Mit Nico Burmeister & vielen anderen auf der Regionalkonferenz der DIE LINKE Mecklenburg-Vorpommern über die zukünftige Strategie der LINKEN reden. Und natürlich auch über den #bildungsaufstand! Weiterlesen


Bildungsaufstand

Bitte unterstützt unsere Volksinitiative! Wir sammeln weiter Unterschriften, auch in unseren Büros liegen Listen aus. https://www.bildungsaufstand.de/aktuell/ Weiterlesen


Bildungsaufstand

Wir sammeln Unterschriften: Für eine Verringerung des Unterrichtsausfalls, kleinere Schulklassen und für die Einstellung von mindestens 1.000 zusätzlichen Lehrerinnen und Lehrern.  #Bildungsaufstand https://www.bildungsaufstand.de/aktuell/ Weiterlesen

Presseerklärungen

Freifunker besser unterstützen – mehr frei zugängliche WLAN-Hotspots

Zur Ablehnung des Antrags „Freifunkinitiativen besser unterstützen“ erklärt die Angeordnete Linksfraktion, Eva-Maria Kröger:  „Es wird geprüft, auf den Bund gewartet oder auf schwerwiegende Hürden verwiesen. Viel zu oft hat die Landesregierung beim Thema Digitalisierung keine Lösungen anzubieten, sondern flüchtet sich in Ausreden. Nun sind es... Weiterlesen


Gute Idee: Plattdeutsch im Alltag sichtbarer machen

Zum Antrag der Fraktionen von SPD und CDU „Hartlich willkamen – Zweisprachigkeit am Ortseingang“ erklärt die kulturpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Eva-Maria Kröger: „Niederdeutsch soll im Alltag sichtbarer werden und das ist eine gute Idee. Doch der Alltag des Lebens beginnt und endet nicht am Ortseingang. Für eine stärkere Sichtbarkeit... Weiterlesen


Nicht nebeneinander, sondern miteinander wohnen – darauf kommt es an

Zur Studie „Soziale Entmischung in M-V“ erklärt die wohnungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Eva-Maria Kröger: „Menschen mit verschiedenen Einkommen wohnen nicht mehr Tür an Tür. Diese Trennung ist auch Folge politischer Fehlentscheidungen. Um eine soziale Durchmischung zu erreichen, sind viele Maßnahmen notwendig, ein Zaubermittel gibt... Weiterlesen


Höchste Zeit, die Filmförderung zu stärken!

Zur neuen Filmförderung des Landes erklärt die kulturpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Eva-Maria Kröger: „Es ist höchste Zeit, dem Film als wirtschafts- und kulturpolitischen Faktor eine größere Rolle zu geben als in der Vergangenheit. Mecklenburg-Vorpommern ist bereits ein schönes Filmland. Viel besser ist es, dass schöner Filme in M-V... Weiterlesen