Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

KulturTour

Erinnert ihr euch noch an die Kulturtour? Es geht weiter!


Spontane Demo gegen die AfD

Spontane Demo gegen die AfD. Mit Sandro Smolka, Ralf Mucha, Hikmat, Julian Barlen, vielen anderen und ich bin auch dabei. Danke, dass ihr wieder eure Stimmen erhoben habt! Weiterlesen


1. Mai

Am Tag der Arbeit stehen wir normalerweise auf der Straße und demonstrieren. Aber was ist in diesen Zeiten noch normal? Auf jeden Fall sollten in vielen Berufen bessere Löhne Normalität sein und die letzten Wochen haben uns gezeigt, dass wir viel häufiger auf andere achten, sie wertschätzen und unterstützen sollten. Weiterlesen


Bürgerschaftssitzung in der Stadthalle

Die Rostocker Bürgerschaft tagt heute in der Stadthalle. Unser wichtigstes Thema: Der Haushalt. Als LINKE wollen wir unter anderem Mittel für Kulturschaffende. Weiterlesen


Rettet unsere Kulturlandschaft!

Dieses Foto entstand lange bevor wir in diese Krise geraten sind. Da habe ich der Trinkenden Wasser gereicht, doch jetzt wird ein Kännchen nicht ausreichen, um die Brände zu löschen. Kunst- und Kulturschaffende, Vereine, Theater und Orchester, freie Kreative, Einrichtungen der Musik, des Schauspiels und des Tanzes, sie alle brauchen Hilfe und verlässliche Zusagen. Sie brauchen eine Bestandsgarantie. Land und Kommunen werden jeden benötigten Euro ausschütten müssen, damit sie erhalten bleiben.... Weiterlesen


Clubsterben in M-V verhindern

Sehr geehrte Frau Bildungsministerin Martin, In den zurückliegenden Wochen ist die Kultur- und Kreativbranche des Landes in eine existenziell bedrohliche Lage geraten. Darum wende ich mich erneut mit einem offenen Brief an Sie. Meine Fraktion hat die Schutzmaßnahmen des Landes, insbesondere den mit Bundesmitteln ausgestatteten Rettungsschirm des Landes für die Freiberufler*innen und Soloselbstständigen sehr begrüßt. Auch der M-V-Schutzfonds wird sicher einiges dazu beitragen, den schlimmsten... Weiterlesen

Presseerklärungen

Überbrückungsstipendium muss nachgebessert werden

Zu dem Schreiben der Kunstschaffenden an Bildungsministerin Bettina Martin erklärt Eva-Maria Kröger, kulturpolitische Sprecherin der Linksfraktion im Landtag M-V: „Der Brief der Kreativen zeigt auf, welche Mängel die Hilfen für Künstlerinnen und Künstler haben. Besonders deutlich wird das beim Überbrückungsstipendium, das sich als Teil des... Weiterlesen


Kultur- und Kreativschaffende in MV - Wen rettet der Rettungsschirm und was kommt danach?

Zum Rettungsschirm im MV-Fonds für Kulturvereine sowie Kultur- und Kreativschaffende erklärt die kulturpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Eva-Maria Kröger: „Der Antrag auf Soforthilfen ist nun 48 Stunden online. Die Existenz von Soloselbstständigen und Kleinunternehmern soll mit Bundesmitteln gesichert werden. Ein guter Schritt, jedoch ist... Weiterlesen


Mietervereine leisten großartige Hilfe – sie werden mehr denn je gebraucht

Der für morgen geplante Landesverbandstag des Mieterbundes MV kann nicht stattfinden, deshalb sagt die wohnungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Eva-Maria Kröger, auf diesem Wege Danke: „Alle haupt- und ehrenamtlich in den sieben Mietervereinen des Landes engagierten Menschen leisten großartige Hilfe, die in diesen Zeiten mehr denn je... Weiterlesen


Landesregierung muss Kulturschaffenden in der Coronakrise helfen

Die kulturpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Eva-Maria Kröger, hat sich heute in einem Offenen Brief an Bildungsministerin Bettina Martin (s.u.) gewandt. Dazu erklärt die Abgeordnete Kröger: „Die Kultur- und Kreativwirtschaft ist durch die Coronakrise in akute Gefahr geraten. Viele in der Branche sind selbstständig oder freiberuflich tätig.... Weiterlesen