Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Tag der sozialen Gerechtigkeit

Heute ist der Tag der sozialen Gerechtigkeit. In Rostock fahren bald alle Schüler*innen kostenfrei mit Bus und Bahn, das ist sozial gerecht. Aber: Wenn Kinder und Jugendliche in Armut leben, hungrig zur Schule gehen und nicht alle Chancen des Lebens nutzen können, dann ist das sozial ungerecht. Wir haben solche Missstände im Blick und bleiben dran! DIE LINKE. Fraktion im Landtag Mecklenburg-Vorpommern Weiterlesen


Gedenken am Mehmet Turgut

Gegen das Vergessen, für die Menschlichkeit - heute gedenken wir Mehmet Turgut und seiner Ermordung durch den NSU. Weiterlesen


Krieg und Hunger, Hunger durch Krieg

Lasst uns mal unseren Alltag beiseite schieben und uns dieser grausamen Situation zuwenden! Krieg und Hunger, Hunger durch Krieg und wieder leiden die Schutzlosen, die Kleinsten. Man kann ihr Elend kaum begreifen, so schrecklich ist diese Realität, die heutzutage gar nicht mehr sein dürfte. Was können wir tun? Spenden, aufklären und informieren, hinsehen und darüber sprechen, Waffenexporte stoppen, Kriegseinsätze ablehnen, die Vereinten Nationen stärken. Weiterlesen


ROBIN

Mitbestimmen über's Mitbestimmen: Erst ein Leitfaden, dann hoffentlich eine verbindlichere Satzung! Wir haben als LINKE diesen Prozess angestoßen und werden ihn aufmerksam begleiten. Bitte nehmt zahlreich teil und stärkt die Mitbestimmung der Rostocker_Innen! (Ostsee-Zeitung von heute) http://www.netzwerk-robin.de/ Weiterlesen


Theater Rostock

Kleineres Orchester? Ich bin dagegen. Frau Dr. Bachmann (Vorsitzende des Aufsichtsrates) sagt, die Kündigung des Haustarifvertrages habe rein rechtliche Gründe. Aber Intendant Kümmritz und OB Methling sprechen ganz klar von einem Stellenabbau und meinen somit die Verkleinerung des Orchesters. Fakt ist, dieses jahrelange Gerangel, wo denn nun die Sparzwänge einschneiden, hat viel Frust im Haus verursacht. Die einen atmen jetzt auf, die anderen sind betrübt. Weiterlesen

Presseerklärungen

Soziale Wohnraumförderung – kein Schwerpunkt für SPD und CDU

Zum Entwurf der Koalitionsvereinbarung im Bereich Wohnen erklärt die wohnungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Eva-Maria Kröger: „Menschen, die dringend eine bezahlbare Wohnung in Rostock, Greifswald und den Urlaubshochburgen suchen, werden enttäuscht. Die soziale Wohnraumförderung ist für SPD und CDU kein Schwerpunkt. Sie wollen lediglich... Weiterlesen


Archäologisches Landesmuseum gehört nach Rostock

Zu den Äußerungen aus Teilen der CDU, die Hansestadt Rostock als Standort für das neue Archäologische Landesmuseum nicht mittragen zu wollen, erklärt die kulturpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Eva-Maria Kröger:  „Noch vor der Sommerpause hat ein Gutachten eindeutig ergeben, dass sowohl aus wissenschaftlicher als auch aus wirtschaftlicher... Weiterlesen


Soziale Wohnraumförderung – kein Schwerpunkt für SPD und CDU

Zum Entwurf der Koalitionsvereinbarung im Bereich Wohnen erklärt die wohnungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Eva-Maria Kröger: „Menschen, die dringend eine bezahlbare Wohnung in Rostock, Greifswald und den Urlaubshochburgen suchen, werden enttäuscht. Die soziale Wohnraumförderung ist für SPD und CDU kein Schwerpunkt. Sie wollen lediglich... Weiterlesen