Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Wahlkampfstart "Für einen starken Oberbürgermeister und eine starke Fraktion"

Start in den Wahlkampf: Mit einer symbolischen Elefanten-“Übergabe“ wollen wir die Weiterentwicklung des Rostocker Zoos unterstützen. Früher gab es mal Dickhäuter und in Zukunft könnte es sie wieder geben. „Der Rostocker Zoo ist sehr beliebt bei Einheimischen und Touristen, und natürlich auch bei uns. Für mich haben Elefanten immer dazugehört. Sie sind klug und sehr sozial. Der Zoo ist nicht nur ein Ort der Erholung, sondern auch der Bildung.“, sagt unser OB-Kandidat Steffen Bockhahn. „Wichtig... Weiterlesen


Krieg und Hunger, Hunger durch Krieg

Lasst uns mal unseren Alltag beiseite schieben und uns dieser grausamen Situation zuwenden! Krieg und Hunger, Hunger durch Krieg und wieder leiden die Schutzlosen, die Kleinsten. Man kann ihr Elend kaum begreifen, so schrecklich ist diese Realität, die heutzutage gar nicht mehr sein dürfte. Was können wir tun? Spenden, aufklären und informieren, hinsehen und darüber sprechen, Waffenexporte stoppen, Kriegseinsätze ablehnen, die Vereinten Nationen stärken. Weiterlesen


ROBIN

Mitbestimmen über's Mitbestimmen: Erst ein Leitfaden, dann hoffentlich eine verbindlichere Satzung! Wir haben als LINKE diesen Prozess angestoßen und werden ihn aufmerksam begleiten. Bitte nehmt zahlreich teil und stärkt die Mitbestimmung der Rostocker_Innen! (Ostsee-Zeitung von heute) http://www.netzwerk-robin.de/ Weiterlesen


Theater Rostock

Kleineres Orchester? Ich bin dagegen. Frau Dr. Bachmann (Vorsitzende des Aufsichtsrates) sagt, die Kündigung des Haustarifvertrages habe rein rechtliche Gründe. Aber Intendant Kümmritz und OB Methling sprechen ganz klar von einem Stellenabbau und meinen somit die Verkleinerung des Orchesters. Fakt ist, dieses jahrelange Gerangel, wo denn nun die Sparzwänge einschneiden, hat viel Frust im Haus verursacht. Die einen atmen jetzt auf, die anderen sind betrübt. Weiterlesen


Bundesprogramm "Demokratie leben!

In Rostock: Bundesprogramm "Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit" fördert Projekte 2016 wurden 14 Projekte unterstützt, die Demokratie und Toleranz in Rostock gestärkt haben. Ob HROhilft, LOBBI e.V., SoBi, das Ökohaus oder Sportvereine - gute PartnerInnen, gute Aktionen. Ich sitze in dem Ausschuss, der die Mittel verteilt und kann sagen, das Programm findet Anklang in unserer Stadt. Heute haben wir neue Projekte für dieses Jahr bestätigt. Ziel... Weiterlesen

Presseerklärungen

Soforthilfen für Theater im Osten – Geld für Kürzungen

Zur vom Kabinett beschlossenen Soforthilfe für die Theater Vorpommern GmbH und die Theater- und Orchestergesellschaft mbH Neubrandenburg/Neustrelitz erklärt die kulturpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Eva-Maria Kröger: „Kulturministerin Hesse betont, das Land halte sich an Zusagen. Offenbar leben wir in Zeiten, in denen dies extra... Weiterlesen


Auch Künstlernachlässe sind Kulturgüter

Die kulturpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Eva-Maria Kröger, erwartet von der Ankündigung der Koalitionsfraktionen, das Denkmalschutzgesetz zu überarbeiten, dass auch Künstlernachlässe die erforderliche Aufmerksamkeit und Pflege erhalten.  „Kulturgüter sind nicht allein Guts- und Herrenhäuser“, erklärte Frau Kröger am Dienstag in Schwerin.... Weiterlesen


Klimaschutzziele nicht in Frage stellen – sozial verträglich umsetzen

In letzter Minute ließ Wirtschaftsminister Gabriel den Klimaschutzplan 2050 nicht platzen, indem er der Industrie 10 Mio. Tonnen weniger CO2-Einsparung zugestand. Zum Ausgleich sind nun 8 Mio. Tonnen mehr im Gebäudebereich und weitere 2 Mio. Tonnen etwa im Abfall- und Abwasserbereich einzusparen.  „Es wäre völlig inakzeptabel und sozial ungerecht,... Weiterlesen


Finanzminister werden kulturelle Filetstücke zugeschustert

Mit dem Entschluss der Landesregierung, das Staatliche Museum Schwerin zukünftig dem Finanzministerium unterzuordnen, werden dem bisherigen Kultur- und jetzigen Finanzminister Mathias Brodkorb aus Sicht der kulturpolitischen Sprecherin der Linksfraktion, Eva-Maria Kröger, kulturelle Filetstücke des Landes zugeschustert.  Das Schweriner Museum ist... Weiterlesen