Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content
Presseerklärungen

Stiftung Tanzkompanie retten!

Während die Neustrelitzer Tanzkompanie im Landtagswahlkampf 2016 öffentlichkeitswirksam gerettet wurde, droht ihr ab 2018 das Aus. „Statt der renommierten Truppe eine Perspektive zu eröffnen, gab ihr der damalige SPD-Minister Brodkorb nur eine anderthalbjährige Gnadenfrist. Auch für Vincent Kokert, Fraktionschef und Direktkandidat der CDU vor Ort,... Weiterlesen


M-V braucht einen Kulturbericht

Die kulturpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Eva-Maria Kröger, erwartet von der Landesregierung, dass sie den Landeskulturrat, der heute in Schwerin zusammenkommt, ernstnimmt. „Die Ratschläge dieser Expertenrunde dürfen nicht verpuffen, sondern müssen sorgfältig geprüft und wenn möglich umgesetzt werden“, sagte Kröger am Mittwoch. In der... Weiterlesen


Rostock darf Schaffung von bezahlbarem Wohnraum nicht ausbremsen

Zum Artikel in der Ausgabe der heutigen OZ „Wohnungsnot: Bauland dringend gesucht“ erklärt die wohnungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Eva-Maria Kröger:  „Ich bin fassungslos, dass die Stadtverwaltung behauptet, ein Verkauf von Baugrundstücken unter Wert sei nicht möglich, weil der Wohnungsbau nicht im öffentlichen Interesse läge. Diese... Weiterlesen


Hohe Wohnkostenhilfe zeugt von viel Armut in M-V

„Die Antwort der Landesregierung auf meine Kleine Anfrage ‚Entwicklung der Ausgaben für Kosten der Unterkunft und Heizung‘ (Drs. 7/190) zeugt von sehr viel Armut in Mecklenburg-Vorpommern“, erklärt die wohnungsbaupolitische Sprecherin der Linksfraktion, Eva-Maria Kröger.  Rund 96 000 sogenannte Bedarfsgemeinschaften in Hartz IV sind auf die... Weiterlesen


KulturTour

Erinnert ihr euch noch an die Kulturtour? Es geht weiter!