Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Grüße aus dem Landtag Mecklenburg-Vorpommern

Grüße aus dem Landtag Mecklenburg-Vorpommern / Schweriner Schloss Christian Albrecht und ich sind heute zur Sondersitzung nach Schwerin gefahren. Natürlich nehmen auch alle anderen Kolleg*innen der DIE LINKE Fraktion im Landtag Mecklenburg-Vorpommern teil, denn heute geht‘s mal wieder um…na klar, Corona. Weiterlesen


Bezahlbares Wohnen

Bezahlbares Wohnen - das ist unser Ziel. Die Kollegin und ich, wir waren heute in Berlin zum Austausch mit anderen LINKEN WohnungspolitikerInnen. Gute Ideen sind zusammengekommen, damit in M-V wieder alle Menschen eine Wohnung finden. Weiterlesen


Mitbestimmen, gestalten, sich kümmern - 25 Jahre Ortsbeiräte

Mitbestimmen, gestalten, sich kümmern - 25 Jahre Ortsbeiräte Ich bin in der Nikolaikirche, denn dort findet die Jubiläumsfeier der Rostocker Ortsbeiräte statt. Sie sind unsere Partner vor Ort, sie wissen immer, was in ihrem Stadtteil los ist und ohne sie würde ein großes Stück Bürgernähe fehlen. Wir sagen Danke! Weiterlesen

Presseerklärungen

M-V braucht einen Kulturbericht

Die kulturpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Eva-Maria Kröger, erwartet von der Landesregierung, dass sie den Landeskulturrat, der heute in Schwerin zusammenkommt, ernstnimmt. „Die Ratschläge dieser Expertenrunde dürfen nicht verpuffen, sondern müssen sorgfältig geprüft und wenn möglich umgesetzt werden“, sagte Kröger am Mittwoch. In der... Weiterlesen


Rostock darf Schaffung von bezahlbarem Wohnraum nicht ausbremsen

Zum Artikel in der Ausgabe der heutigen OZ „Wohnungsnot: Bauland dringend gesucht“ erklärt die wohnungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Eva-Maria Kröger:  „Ich bin fassungslos, dass die Stadtverwaltung behauptet, ein Verkauf von Baugrundstücken unter Wert sei nicht möglich, weil der Wohnungsbau nicht im öffentlichen Interesse läge. Diese... Weiterlesen


Hohe Wohnkostenhilfe zeugt von viel Armut in M-V

„Die Antwort der Landesregierung auf meine Kleine Anfrage ‚Entwicklung der Ausgaben für Kosten der Unterkunft und Heizung‘ (Drs. 7/190) zeugt von sehr viel Armut in Mecklenburg-Vorpommern“, erklärt die wohnungsbaupolitische Sprecherin der Linksfraktion, Eva-Maria Kröger.  Rund 96 000 sogenannte Bedarfsgemeinschaften in Hartz IV sind auf die... Weiterlesen


Verkauf von Wohnungen darf nicht weiter Bedingung für Landeshilfe sein

Das gestern von der Stadtvertretung Neubrandenburg beschlossene Haushaltssicherungskonzept ist ein schwarzer Tag für Neubrandenburgs Mieterinnen und Mieter, erklärt die wohnungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Eva-Maria Kröger. „Obwohl auch in Neubrandenburg bezahlbarer Wohnraum knapper wird, drängt das Innenministerium verschuldete... Weiterlesen


KulturTour

Erinnert ihr euch noch an die Kulturtour? Es geht weiter!