Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Wahlkampfstart "Für einen starken Oberbürgermeister und eine starke Fraktion"

Start in den Wahlkampf: Mit einer symbolischen Elefanten-“Übergabe“ wollen wir die Weiterentwicklung des Rostocker Zoos unterstützen. Früher gab es mal Dickhäuter und in Zukunft könnte es sie wieder geben. „Der Rostocker Zoo ist sehr beliebt bei Einheimischen und Touristen, und natürlich auch bei uns. Für mich haben Elefanten immer dazugehört. Sie sind klug und sehr sozial. Der Zoo ist nicht nur ein Ort der Erholung, sondern auch der Bildung.“, sagt unser OB-Kandidat Steffen Bockhahn. „Wichtig... Weiterlesen


Zum Antrag der Fraktion DIE LINKE Transparenz schaffen – Kulturbericht auf den Weg bringen

Es sind die Kreativen selbst, die Kunst- und Kulturgenießenden, unsere Kommunalpolitiker_innen und ja, natürlich auch wir, die Abgeordneten des Landtages, die diesen Zugang, diese detaillierte Darstellung der Kulturlandschaft unseres Bundeslandes brauchen. Längst ist ein solcher Bericht überfällig, schließlich stammt die letzte vergleichbare Bestandaufnahme aus dem Jahr 2008 und das ist bald 10 Jahre her. Deshalb beantragen wir heute die Einführung eines Kulturberichtes für das Land... Weiterlesen


Im Wossidlo-Archiv

Kinderzucht, Trinksprüche, Hexen - hier gibt's Volkskunde bis unter die Decke: Im Wossidlo-Archiv in Rostock besteht eine beeindruckende Sammlung sprachlicher Aufzeichnungen - Volkserzählungen, Sprichwörter, Kinderreime, Märchen, Bräuche und vieles mehr. Dieses Archiv leistet Heimatpflege und bewahrt das Lebenswerk von Richard Wossidlo (1859-1939), der die Geschichten der "einfachen" Menschen in M-V aufgezeichnet und somit uns übermittelt hat. Faszinierend! Da kommt man aus dem Staunen nicht... Weiterlesen


Theater verbindet

Weil Theater verbindet: "Was Völkerfreundschaft bedeutet, weiss ich nicht so recht, aber ich glaube an die Gemeinschaft der Zuschauer und der Schauspieler, im Bund mit allen, die das Theater vereint, diejenigen die schreiben, diejenigen die übersetzen, die Beleuchter, Ankleider, die Dekorateure, die Interpreten, diejenigen, die machen, diejenigen die hingehen." - Isabelle Huppert, franz. Schauspielerin und Botschafterin des heutigen Welttheatertages. Weiterlesen


Frauenpolitischer Stammtisch in Rostock

Wenn starke Frauen frühstücken, dann sieht das so aus - Frauenpolitischer Tisch in Rostock und viele Aktive aus Wirtschaft, Politik, Kultur und dem sozialen Bereich sind dabei. Netzwerken, austauschen, großartig! Weiterlesen

Presseerklärungen

Was lange währt – Archäologisches Landesmuseum kommt nach Rostock

Die kulturpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Eva-Maria Kröger, begrüßt die Entscheidung, das Archäologische Landesmuseum in Rostock anzusiedeln. „Ich freue mich, dass sich die Landesregierung nun endgültig der Empfehlung des wissenschaftlichen Gutachtens angeschlossen hat“, erklärte Kröger.  Seit Monaten haben sich SPD und CDU in dieser... Weiterlesen


Transparenz schaffen – Kulturbericht auf den Weg bringen!

Heute im Landtag wurde der Antrag der Linksfraktion „Transparenz schaffen – Kulturbericht auf den Weg bringen“ abgelehnt. „Damit machen SPD und CDU deutlich, dass sie die Kulturförderung weiterhin nach Gutdünken fortführen wollen“, erklärte die kulturpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Eva-Maria Kröger, am Mittwoch in Schwerin.  Die... Weiterlesen


Welttheatertag: Theater nicht länger als reinen Kostenfaktor begreifen

Zum heutigen Welttheatertag erklärt die kulturpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Eva-Maria Kröger:  „Selten wurden Werte wie Gemeinschaft, Toleranz und Weltoffenheit so dringend benötigt wie heute. Diese Werte vermittelt das Theater. Es ist ein Ort, an dem hinterfragt und kritisch betrachtet wird, was in der Politik und in unserer... Weiterlesen


Stiftung Tanzkompanie retten!

Während die Neustrelitzer Tanzkompanie im Landtagswahlkampf 2016 öffentlichkeitswirksam gerettet wurde, droht ihr ab 2018 das Aus. „Statt der renommierten Truppe eine Perspektive zu eröffnen, gab ihr der damalige SPD-Minister Brodkorb nur eine anderthalbjährige Gnadenfrist. Auch für Vincent Kokert, Fraktionschef und Direktkandidat der CDU vor Ort,... Weiterlesen