Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Corona Killt Kultur!

Mit diesem Bild haben wir gleich zu Beginn der Krise unsere Stimme für die Kulturschaffenden erhoben. Es folgten ein Schutzfond und ein Stipendium zur Überbrückung. Nun soll es eine zweite Runde geben: 2.000 Euro für mehrere Monate. Schon wieder. Doch ein einmaliger Zuschuss kann die Situation der Künstler*innen nicht ändern! Dazu braucht es einen monatlichen Betrag, auf den sich die Betroffenen verlassen können und der bis zum Ende der coronabedingten Maßnahmen auch wirklich für das Überleben sorgt und die kreative Arbeit unterstützt. Wir fordern eine Erhöhung und Verstetigung des Überbrückungsstipendiums bis zum Ende der Krise. #Grundeinkommen #kultur #kulturretten #alarmstuferot #Kulturschaffende

DIE LINKE Fraktion im Landtag Mecklenburg-Vorpommern

Kulturwerk MV

Arne Lifson

 


KulturTour

Erinnert ihr euch noch an die Kulturtour? Es geht weiter!